Mandanteninformation Mai

Mandanteninformation Mai

Sehr geehrte Damen und Herren, aus umsatzsteuerlichen Versandhandelsumsätzen werden zum 01.07.2021 sog. Fernverkäufe. An die Stelle der nationalen Lieferschwellen tritt eine europaweit einheitliche Geringfügigkeitsschwelle von 10.000 Euro. Unternehmer können ihre im...
Mandanteninformation Mai

Mandanteninformation Mai

Sehr geehrte Damen und Herren, mit dem Gesetz zur weiteren steuerlichen Förderung der Elektromobilität undzur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften wurden die Regelungen zuSachbezügen verschärft. Das Bundesfinanzministerium bezieht in einemSchreiben umfangreich...
Mandanteninformation April

Mandanteninformation April

Sehr geehrte Damen und Herren, bitte beachten Sie, dass der zeitliche Aufschub für die Umrüstung elektronischer Kassen auf TSE (zertifizierte technische Sicherheitseinrichtung) endet. Die Nichtbeanstandungsregelung der Länder läuft grundsätzlich zum 31.03.2021 aus....
Bundeseinheitlicher Medikationsplan

Bundeseinheitlicher Medikationsplan

WEBLOGBlog, Neuigkeiten und Termine Mit Speicherung auf der Gesundheitskarte gilt die Pflicht dann auch für Fachärzte. Was müssen Ärzte jetzt wissen? O-Ton Dr. Stefan Schwenzer, Abteilung Arzneimittel (KBV): „Jetzt sollten sie zunächst mal wissen, dass zum 1.4. die...
Bundessozialgericht zum Praxisverkauf

Bundessozialgericht zum Praxisverkauf

WEBLOGBlog, Neuigkeiten und Termine Das Bundessozialgericht erschwert den Praxisverkauf – drei Jahre Anstellung erforderlich. Die in eine Arztstelle zur Anstellung umgewandelte vertragsärztliche Zulassung kann nach der Entscheidung des BSG nur dann nachbesetzt werden,...